Herzlich Willkommen!

Der Skiclub Speyer heißt Sie ganz herzlich willkommen auf unserem Internetauftritt. Hier finden Sie Termine, Ankündigungen, Berichte, Bilder, Informationen und vieles mehr.

Frühjahrswanderung am 06.05.2018

Premiumweg  - Auf den Spuren der Treidler

 

Treffpunkt: 10°° Uhr Stadthalle Speyer

Strecke: ca. 14 km Rundwanderung durch den “Pfälzer Urwald“ bei   

                 Hördt.

 

Rucksackvesper für unterwegs, Einkehr im Schleusenhaus am Rheindamm des PWV Sonderheim

 

Anmeldung bis Do. 3. Mai über die Geschäftsstelle des Skiclubs Speyer

 

Evtl. Rückfragen an Wanderwart Volker Urban ( volkerurban@aol.com )

3 Speyerer beim legendären „Weißen Rausch” in St. Anton

Auf der letzten Rille: Paul Stepp kurz vor Erreichen des Ziels.

Beim „Weißen Rausch 2018” waren 3 Mitglieder des SC Speyer am Start: Für Paul Stepp war es die 4. Teilnahme, Leon und Luis Stier waren das erste Mal dabei. Durch die sommerlichen Temperaturen und die Streckenführung über die steile Buckelpiste der Kandahar-Abfahrt war das Rennen in diesem Jahr besonders schwer und verlangte den Teilnehmern alles ab. Ca. 600 Starter wagten sich in 3 Staffeln im Massenstart auf die 9 km lange Strecke von der Valluga nach St. Anton. Nach einem Sturz auf der Kandahar konnte Paul Stepp seinen 22. Platz vom Vorjahr nicht wiederholen und belegte immerhin noch Platz 36 in der Gesamtwertung (19. Herren 20). Leon Stier kam auf Platz auf Platz 277 (Platz 20 bei der männlichen Jugend). Luis Stier erreichte beim „Mini-Weißen-Rausch”, der im unteren Teil der Strecke stattfand, unter 35 Startern Platz 13.

Paul Stepp besteht Alpin-Trainer-C-Prüfung beim DSV

Der SC Speyer hat einen neuen lizenzierten Alpin-Trainer: Nach 2-jähriger Ausbildungszeit hat Paul Stepp am 8. April in Kühtai die Prüfung zum Trainer C an der Trainerschule des Deutschen Skiverbandes bestanden. Herzlichen Glückwunsch!

Familienwanderwochenende 30.05.-03.06.2018 (Christi Himmelfahrt)

Selbstversorgerhütte  Bergfrieden am Grünten Allgäu

Nach dem die Freizeit 2017 an gleicher Stelle alle begeisterte, wurde die Hütte auch für diese Jahr angemietet:

 

Die 2016 komplett renovierte Hütte liegt auf 1000m Höhe am Fuße des Grünten, oberhalb von Burgberg im Allgäu. Sie ist mit dem Auto erreichbar (Parkplatz direkt vor dem Haus). Näheres über die Hütte könnt ihr auch im Internet unter www.huettenvermietung-nutz.de erfahren.

 

Da wir uns selbst verpflegen, können wir die Kosten, besonders für Getränke niedrig halten. Die reinen Übernachtungskosten belaufen sich auf ca. 20 € pro Nacht/Person, je nach Gruppengröße (Kinder billiger). 

Die Hütte ist ausgestattet mit drei Vierbettzimmern und einem Achtbettzimmer (keine Lager). Außerdem gibt es zwei Badezimmer jeweils mit Dusche, ein Waschraum mit WC und zwei weitere WCs. Die geräumige Wohnküche enthält Spülmaschine, Kaffeemaschine, Toaster, Backofen, usw …, ist also komplett ausgestattet. Im Außenbereich befindet sich eine überdachte Terrasse mit Sitzplätzen, Grillplatz mit Feuerstelle, sowie einer großen Spielwiese. Die öffentliche Straße endet unmittelbar an der Hütte. Ein wunderbarer Platz für eine solche Freizeit. Die zahlreichen Wander- und Ausflugsmöglichkeiten machen uns vom Wetter unabhängig.

 

Geeignet für Familien mit wanderfreudigen Kindern ab ca. 6 Jahren, aber auch erwachsene Einzelteilnehmer/innen sind willkommen.

Die Anreise erfolgt in Eigenregie, bzw. mit Skiclubbus, die Hütte steht uns ab ca. 15 Uhr zur Verfügung 

 

Anmeldung ab sofort, nur unter Anzahlung von 50.-€ pro Person auf der Geschäftsstelle des Skiclubs Speyer

Evtl. Rückfragen an Volker Urban ( volkerurban@aol.com oder 06232/33490 )

Hochgebirgstour 2018

29.07. – 02.08.2018

Sesvenna Hütte

 

Im Dreiländereck Italien , Schweiz und  Österreich liegt auf 2256m die Sesvennahütte. Sie ist für 4 Nächte unser Domizil. Je nach Wetter können wir z.B.  folgende Touren unternehmen:

Pfaffenseenrundwanderung, Uina Schlucht, Rasass Spitze ( 2941m ), Piz Rims ( 3046m ), Föllakopf (2878m )….

Die Tageswanderungen erfordern z.T. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit und eine entsprechende Ausdauer ( Wanderzeiten 4 – 6 Stunden, Aufstiege bis 800 Hm. ).

Der Hüttenaufstieg erfolgt in ca. 2 Std. über  Schlinig im Vinschgau/Südtirol.

Nähere Infos ( Lage, Preise, Hüttengeschichte, Touren, etc. ) findet man auch auf der Hüttenhomepage.

Hüttenschlafsack ist Pflicht, die genauen Preise liegen erst Anfang Juni vor, da nach der Wintersaison ein neuer Hüttenwirt die Hütte übernimmt. Sie dürften sich aber im Rahmen des derzeitigen Preisniveaus halten.

Höchstteilnehmerzahl : 12 Personen

 

Anmeldung ( nur Mitglieder des Skiclubs Speyer ) ab sofort auf der Geschäftsstelle des Skiclubs Speyer. Obligatorische Anzahlung 50.- €

 

 

Evtl. Rückfragen an Wanderwart Volker Urban ( volkerurban@aol.com ).

Skigymnastik startet ab 18.10.2017

Ab Mi, den 18.10.2017 findet die wöchentliche Skigymnastik statt. Es entfällt nur in den Schulferien. Uns steht die ehemaligen Pestalozzi-Halle zu folgenden Zeiten zur Verfügung:

- Kinder / Jugendliche von 18:30 - 20:00 Uhr bei Nele Hundinger

- Erwachsene von 20:00 - 21:30 Uhr bei Bernhard Ziegle

Jedermann ist willkommen!

Nicht-Mitglieder entrichten bitte auf der Geschäftsstelle den einmaligen Betrag i. H. v. 15,- €.

Weitere Informationen gibt es per Mail unter info@skiclub-speyer.de oder

Tel. 06232 / 76662

Lauftreff

Laufen macht Spaß! Vor allem in der Gruppe. Ziel ist es durch gesundheitsorientiertes Lauftraining fit und beweglich zu bleiben.

Auf dem Programm stehen:
- Ausbau der Grundausdauer
- Lauf-ABC
- Intervalltraining
- Dehn- und Lockerungsübungen

Wann: Montags von 19:00-20:00
Wo: Bantz-Stadion, Speyer

Sie finden uns auch auf Facebook: